Flächenrevitalisierung

Im Geschäftsbereich der Flächenrevitalisierung bietet PGA alle klassischen ingenieurtechnischen und geologischen Leistungen von der Schadstofferhebung in Gebäuden und Grundstücken über die Sanierungsplanung bis hin zur Objekt(bau)überwachung komplexer Sanierungs-, Abbruch-, Tiefenenttrümmerungs- und Aushubmaßnahmen an. PGA hat einschlägige Erfahrungen in der Planung und Durchführung komplexer Schadstoffsanierungen von Hochhäusern, Bürokomplexen und Industrieanlagen auch während der laufenden Gebäude- und Anlagennutzung.

Hypo-Hochhaus Z2 Arabella, München
HVZ GmbH & Co. Objekt KG

2011–2017

Generalsanierung Staatstheater am Gärtnerplatz,
Staatliches Bauamt München 1 - IMP GmbH

2011–2014

BMi Bayerische Milchindustrie Standort Landshut,
BMi Landshut

2011–2013

Stadt Landshut, Amt für Gebäudewirtschaft
Zeitraum: 2010–2013

weitere Informationen...

Umbau Heizkraftwerk und Versorgungsnetz,
Technische Universität München 

2009–2011

Bayerischer Landtag Erweiterung im Nordhof Maximilianeum,
Staatliches Bauamt München 2

2009–2011

Auftraggeber: VVS Vermietungs- und Verwaltungsgesellschaft
Sendlinger Straße GmbH & Co.KG
Zeitraum: 2008–2011

weitere Informationen...

Auftraggeber: MEAG MUNICH ERGO
AssetManagement GmbH
Zeitraum: 2005–2010

weitere Informationen...

Auftraggeber: Staatliches Bauamt München 1
Zeitraum: 2007–2008

weitere Informationen...

Auftraggeber: Frankonia Eurobau Maxviertel GmbH
Zeitraum: 2003–2006

weitere Informationen...

Ansprechpartner

Martin Bach
Dipl.-Ing. (FH)
Geschäftsführer und Gesellschafter

Tel. +49 (0)871 95313-0
info@pga-gmbh.com