Umweltmanagementsystem

Umweltmanagementsysteme (UMS) versetzen eine Organisation in die Lage, ihre Leistungen (z.B. Produktion oder Dienstleistung) systematisch und fortwährend auf umweltrelevante Gesichtspunkte hin zu überprüfen, qualitativ zu definieren, zu steuern  und zu verbessern. Typische Vertreter von UMS sind das europäische EMAS-System, die international etablierte ISO 14001 und das im deutschsprachigen Raum oft von Kommunen geförderte ÖKOPROFIT.