EDD und ESA

Bei Transaktionen von Produktionsstätten und Liegenschaften stellt sich immer auch die Frage nach dem umweltspezifischen Risiko. Um dieses einschätzen zu können, werden standardisierte Prüfungen (Assessments) durchgeführt, die die ganze Bandbreite umweltrelevanter Aspekte umfassen. Von besonderem Interesse sind dabei oft die altlastenspezifische Bewertung von Grund und Boden oder der Umfang von Emissionen in Luft und Abwasser. Unsere Prüfungen orientieren sich dabei an international anerkannte Standards wie z.B. dem US-amerikanischen ASTM E 1527-05.

Wir führen EDD und ESA nun seit 15 Jahren durch und haben dabei mittlerweile für unsere Auftraggeber aus Industrie und dem Finanzsektor mehrere Hundert Standorte in ganz Europa bewertet.